Sie sind mobilitätseingeschränkt und möchten bequem und schnell mit der Raaberbahn reisen? Melden Sie Ihre Fahrt bitte rechtzeitig an!

Um die Hilfestellung am Bahnhof bestmöglich organisieren und gewährleisten zu können, benötigen wir die Voranmeldung des Reisewunsches mindestens 24 Stunden vor der Reise (Auslandsreise mind. 48 Stunden). 

 

 

Personenkasse Wulkaprodersdorf: 02687 / 62224-162

 

Benötigte Daten für eine Voranmeldung:

  • Vor- und Zuname, Adresse
  • Telefonnummer für ev. Rückfragen und Verständigungen (ganz wichtig!)
  • Reisedatum, Reisestrecke (Abfahrts/Umsteige- und Ankunftsbahnhof)
  • Reisen Sie mit Begleitpersonen oder Gepäck?
  • Art der Einschränkung (RollstuhlfahrerIn, Gehbehinderung, Sehbehinderung, andere Einschränkung)
  • Sind Hilfsmittel erforderlich? (Hebelift...)
  • Treffpunkt am Bahnhof
  • Sind ev. schon Platzreservierungen oder Fahrkarten gekauft worden? (Wenn ja: Bitte Wagen- und Platznummer bekannt geben)

Vorteile der kostenlosen Voranmeldung:

  • Abklärung über die Ausstattung der Bahnhöfe und Züge
  • Vereinbarung des Zeit- und Treffpunktes
  • Koordinierung des vorhandenen Platzangebotes (Rollstuhlstellplatz...)
  • Verständigung des Bahnpersonals
  • Verständigung des Reisenden über Ausfall des Rollstuhlwagens im Fernverkehr